5 Schönheitstipps für entspannte Augenblicke

Entspannte Augenblicke

5 Tipps für entspannte Augenblicke

Die Augen sind der Spiegel der Seele – und das Geheimnis frischen Aussehens. Eine hochwertige Anti-Aging-Pflege wie Biotulin hilft zwar dabei, wenn es um jugendliches Aussehen geht. Doch nicht nur Fältchen lassen Sie alt aussehen. Damit Ihre Augenpartie Sie jung, frisch und gut erholt strahlen lässt, gibt es hier 5 tolle Tipps.

Tipp 1: Schlafen Sie ausreichend und gut

Müdigkeit macht sich nicht nur durch Gähnen bemerkbar, sondern spiegelt sich auch in den Augen wieder. Haben Sie zu wenig Schlaf oder war die Nacht nicht erholsam, sind die Augen müde und oft gerötet. Frühes Schlafengehen ist nicht immer richtig, um am nächsten Tag gut erholt aufzuwachen. Gehen Sie ins erst ins Bett, wenn Sie wirklich müde sind. Lesen Sie am Abend ein Buch, hören beruhigende Musik und trinken Sie eine warme Milch, um schläfrig zu werden. Lüften sie vor dem Zubettgehen das Schlafzimmer ordentlich, dann wird der Schlaf erholsamer. Gönnen Sie sich am Morgen eine kühlende Augenmaske. Auch das lässt Sie frischer aussehen.

Tipp 2: Augen brauchen Pause bei Bildschirmarbeit

Entspannte Augenblicke sind kaum möglich, wenn Sie den ganzen Tag am PC sitzen und auf den Monitor starren. Zuviel Bildschirmarbeit ohne Pausen rötet das Augeninnere. Gönnen Sie Ihren Augen zwischendurch öfter eine kleine Erholungspause. Gehen Sie kurz an die frische Luft. Auch am Fenster können Sie zwischendurch Ihren Augen Entspannung gönnen, wenn Sie ins Grüne schauen. Bei trockener Büroluft: Augentropfen mit Hyaluron befeuchten das Auge und wirken entspannend.

Schönheitstipp 2: Augen brauchen Pause bei Bildschirmarbeit

Tipp 3: Trinken Sie ausreichend

Der Augenbereich trocknet sehr schnell aus. Zum Beispiel durch Heizungsluft, Bildschirmarbeit, Zugluft, zu wenig Feuchtigkeitspflege von außen oder nach einer Feier. Der Körper braucht Feuchtigkeit von innen und außen. Trinken Sie reichlich Wasser, ungesüßten Tee und verdünnten Fruchtsaft, um Ihren Feuchtigkeitshaushalt auf einem guten Niveau zu halten.

Tipp 4: Augen nicht zu oft zukneifen

Die Haut im Augenbereich ist überaus elastisch und macht jede Bewegung mit – ob Sie lachen, gähnen oder zwinkern. Allerdings lässt die Hautelastizität mit zunehmendem Alter nach und Fältchen entstehen dort, wo die Haut oft angespannt und entspannt wird. Wenn Sie regelmäßig beim Lesen eines Buches, beim Arbeiten am PC oder beim Fernsehschauen längere Zeit die Augen zusammenkneifen, um besser sehen zu können, begünstigt dies die Faltenbildung. Denn die Haut verliert altersbedingt die Fähigkeit, sich wieder in die ursprüngliche Form zurückzubilden. Daher: Tragen Sie eine Brille oder Kontaktlinsen, um besser sehen zu können. Das hält den Augenbereich länger faltenfrei.
Schönheitstipp 5: Tipp 5: Cremes und Seren einklopfen

Tipp 5: Cremes und Seren einklopfen

Wahrscheinlich haben Sie es schon häufig in Packungsbeilagen gelesen. Augencremes, Lotionen und Seren sollen im Gesicht, besonders im Augenbereich, eingeklopft werden. Nur die wenigsten Frauen halten sich daran. Dabei wäre dies wichtig, um die zarte und dünne Haut im Augenbereich so wenig wie möglich zu strapazieren. Beim Cremen durch Reiben wird die Haut hin- und hergeschoben. Dabei wird sie gestretcht, muss sich wieder zurück in Ursprungsform begeben und leiert allmählich aus. Dermatologen raten daher, beim Auftragen von Creme, Serum oder Lotion die Klopfmassage anzuwenden, welche gleichzeitig auch die Durchblutung anregt.


Biotulin DEBiotulin USBiotulin ESBiotulin UKBiotulin ITBiotulin FRBiotulin PTBiotulin CHBiotulin TKBiotulin NZBiotulin AUBiotulin CO

*pro 100ml für ein Biotulin 333,27 € / pro 100ml für Special-Angebot (4 für 3) 249,95 € / pro 100ml für ein Daynite24+ 138,00 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück

Anti-Falten Creme Wirkungsweise klinisch bewiesen
Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.