Schöne Fingernägel richtig pflegen

Kur für schöne Fingernägel

Kur für schöne Fingernägel

Nagellack, Nagellackentferner, der Kontakt mit Wasser, Gartenarbeit und falsche Nagelpflege sind die häufigsten Gründe, warum eigentlich schöne Fingernägel spröde, brüchig und rissig werden. Haben Sie Probleme mit Ihren Nägeln, ist eine Kur für schöne Fingernägel zu empfehlen. Das Geheimnis schöner und gepflegter Fingernägel: Schonen und richtig pflegen. Bei Hausarbeit und Gartenarbeit schützt das Tragen von Handschuhen. Hände und Fingernägel werden weniger strapaziert. Doch es gibt noch viel mehr, was Sie für schöne Fingernägel tun können.

Achten Sie auf die Inhaltsstoffe im Nagellack

Damit pflegende Anwendungen helfen, ist es wichtig, auch beim Lackieren und Ablackieren, auf möglichst milde Produkte zu achten. Wenn Sie die Nägel lackieren, verwenden Sie am besten immer einen farblosen Unterlack, der mit Vitaminen angereichert ist. Das verhindert einerseits Nagelverfärbungen, andererseits werden die Nägel mit Vitaminen versorgt. Zum Entfernen des Nagellacks sollten Sie immer einen Nagellackentferner ohne Aceton bevorzugen. Das greift die Nagelstruktur weitaus weniger an. Acetonhaltiger Nagellackentferner greift indes die Nagelstruktur an und macht den Fingernagel brüchig. Nach dem Ablackieren sollte eine gute Handcreme oder ein Nagelöl verwendet werden, um den Nägeln Feuchtigkeit und Pflege zuzuführen. Das verhilft zu mehr Elastizität und reduziert die Brüchigkeit des Nagels.

Verwöhnprogramm für schöne Fingernägel

Warmes Wasser und Olivenöl helfen Ihnen dabei, schöne Fingernägel zu bekommen. Ein- bis zweimal wöchentlich können Sie die Hände in lauwarmem Wasser mit einem Schuss Olivenöl für etwa 5 bis 10 Minuten baden. Badezusätze wie

  • Lavendelöl
  • Zypressenöl
  • Jojobaöl
  • Sandelholzöl

kräftigen ebenfalls die Nägel und machen die Hände streichelzart.

Blitzschnelle Vitaminkur für schöne Fingernägel

Zitronen sind Vitaminbomben und eigenen sich hervorragend für ein blitzschnelles Nagelpflege-Programm. Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften und reiben Sie mit der Zitrone jeden Nagel gründlich ab. Nagel und Nagelbett werden dabei mit wertvollen Vitaminen versorgt, so dass bei wiederholten Anwendungen die Fingernägel widerstandsfähiger werden.

Biotin – das gesunde Vitamin-H

Immer wieder hört und liest man, das Biotin für gesundes Haar und schöne Fingernägel sorgt. Biotin kann über verschiedene Lebensmittel aufgenommen werden:

  • Eigelb
  • Haferflocken
  • Champions
  • Wildreis
  • Bananen
  • Tomaten
  • Sojabohnen
  • Fisch
  • Milch
  • Spinat
  • Trockenhefe
  • Rinderleber
  • Walnüsse

Bei gesundheitsbewusster, abwechslungsreicher Ernährung wird der Körper mit ausreichend Biotin versorgt. Allerdings gibt es verschiedene Faktoren, die für Biotinmangel verantwortlich sein können:

  • Rauchen
  • Alkoholkonsum
  • Stillen
  • div. Erbkrankheiten
  • Einnahme von Antibiotika
  • usw.

Wenn schonende Behandlung und intensive Nagelpflege nicht helfen, sollte medizinisch untersucht werden, ob eine Mangelversorgung vorliegt. Oft sind Nagelprobleme lediglich das Symptom für Biotinmangel, der jedoch durch gesunde Ernährung und die Einnahme von Biotin-Kapseln behoben werden kann.


Biotulin DEBiotulin USBiotulin ESBiotulin UKBiotulin ITBiotulin FRBiotulin PTBiotulin CHBiotulin TKBiotulin NZBiotulin AUBiotulin CO

*pro 100ml für ein Biotulin 333,27 € / pro 100ml für Special-Angebot (4 für 3) 249,95 € / pro 100ml für ein Daynite24+ 138,00 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück

Anti-Falten Creme Wirkungsweise klinisch bewiesen
Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.